Debüt Teil 2

Es ist ja nicht nur Rhabarber-, sondern auch Erdbeerzeit – und da habe ich letzte Woche etwas ganz leckeres gegessen, das ich euch nicht vorenthalten möchte. Nämlich einen Gurken-Erdbeer-Schafskäse-Salat. So sah er aus (leider etwas unscharf):

Das Rezept ist ganz simpel:

Gurke in Scheiben schneiden und dekorativ am Rande eines großen Tellers platzieren. Erdbeeren halbieren und in der Mitte verteilen. Schafskäse in kleine Würfel schneiden und darüberstreuen.

– Ein paar Blätter Basilikum darauf verteilen und das Ganze mit Balsamicocreme oder -essig beträufeln, mit Salz und Pfeffer würzen, fertig!

Ungewöhnliche Kombination, aber: lecker!

Advertisements
Dieser Beitrag wurde unter Mal was anderes abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten zu Debüt Teil 2

  1. QuarkEulchen schreibt:

    Mmmh, ich finde das klingt super. Habe heute was ähnlich exotisches gegessen, aber ich will nicht zu viel verraten, denn das wird hier evtl. auch bald veröffentlicht…

  2. Pingback: Backpfeifchens Salat |

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s