Sonntagsbäckerei, diesmal: Girelle di Focaccia

Neulich bin ich beim Surfen auf dieses Rezept gestoßen und ja, ja, ja, ich musste es sofort ausprobieren. Ich habe für den Hefeteig wieder 300g HELLES und 200g VOLLKORNMEHL genommen. Für die Füllung habe ich eine halbe Zwiebel, eine dreiviertel PAPRIKA, eine halbe ZUCCHINI, ein paar OLIVEN, eine paar SCHINKENschnipsel und zwei Handvoll LEERDAMMER (genau, der musste weg) genommen. Das ganze habe ich geSALZt, gePFEFFERt und mit OREGANO und THYMIAN gewürzt. Für das nächste Mal nehme ich mir vor, entweder mehr Gemüse zu verwenden oder doch noch ne Tomatensoße zu machen oder so… es war nämlich leider fast ein wenig zu trocken. Aber trotzdem ganz lecker. Kam jedenfalls gestern beim Tatortgucken ganz gut an. Und heute war’s auch ein feiner Mittagssnack zum Mitnehmen.

Während die Schneckchen im Ofen waren, habe ich mir übrigens eine Frischkäsecreme gemacht, die ich Euch auch nicht vorenthalten will. Ich habe das Rezept von meinem Lieblingsmitbewohner, der es glaub ich von seinem Bruder hat. Wie auch immer: Es ist zum Nachmischen empfohlen!

Ich habe 200g FRISCHKÄSE genommen und ihn mit einem Teelöffel dieses wundervollen Gewürzes (ein Geschenk von Lieblingsmitbewohners Mama. Danke noch mal!) und ungefähr der gleichen Menge oder eher ein bisschen weniger SCHWARZKÜMMEL vermengt. Außerdem natürlich ein wenig SALZ und PFEFFER, nein, halt! die wichtigste Zutat fast vergessen: ca. 10 kleingeschnittene getrocknete DATTELN. Alles umrühren, yummy. Damit schmier ich mir morgen mein Pausenbrot.

Advertisements

Über QuarkEulchen

kochen kochen kochen essen essen essen
Dieser Beitrag wurde unter Aus dem Ofen, Bäckerei, Pasten & Cremes veröffentlicht. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten zu Sonntagsbäckerei, diesmal: Girelle di Focaccia

  1. S. alias die Zwiebelumwickelerin schreibt:

    hmm, die frischkäsecreme klingt wirklich sehr lecker, ich kenne datteln mit frischkäse gefüllt und das ist schon sehr empfehlenswert aber mit schwarzkümmel und dem zaubergewürz… das muss ich nachmachen… danke für die anregung.

  2. Bruder schreibt:

    Die Frischkäsecreme sieht aus wie Straciatella-Eis…. hmmmmm

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s