Monatsarchiv: März 2011

Backe, backe… Ciabatta!

Vor ein paar Tagen hat mir ein Freund ein Ciabattarezept gegeben und mir so davon vorgeschwärmt, dass ich es bei nächster Gelegenheit ausprobieren musste. Und: Es schmeckt riesenlecker! Das Geheimnis ist wohl der Vorteig. Er wird mit 150ml lauwarmem WASSER, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aus dem Ofen, Bäckerei | Kommentar hinterlassen

Sonntagsbäckerei, diesmal: Girelle di Focaccia

Neulich bin ich beim Surfen auf dieses Rezept gestoßen und ja, ja, ja, ich musste es sofort ausprobieren. Ich habe für den Hefeteig wieder 300g HELLES und 200g VOLLKORNMEHL genommen. Für die Füllung habe ich eine halbe Zwiebel, eine dreiviertel … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aus dem Ofen, Bäckerei, Pasten & Cremes | 2 Kommentare

Flammkuchen mit Yufkateig

Liebe Freunde, ich muss gestehen: Bis vor kurzem hatte ich eher Vorbehalte gegen Yufkateig. Wenn man z.B. Börek im Laden kauft, dann ist das meistens so fettig und ich dachte irgendwie das muss so sein. Aber ich wurde eines besseren … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aus dem Ofen, fix fertig | Kommentar hinterlassen

Mmmmmmh… Sonntagsbrötchen!

Schon öfters habe ich davon gelesen und gehört, dass man Hefeteig auch im Kalten gehen lassen kann. Das ist eine super Sache, da man den Hefeteig sonstwann vorbereiten und dann ganz spontan irgendwas Schönes backen kann. Und wenn man den … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bäckerei | Kommentar hinterlassen

Lecker Pesto selbstgemacht

Hallo Freunde, wer jemals selber Pesto gemacht hat, wird wissen: ist viiiieeel leckerer als gekauft! Eigentlich sollte es heute abend Sesampesto geben, aber irgendwie waren da noch so viele Nüsse und dewegen kamen die da rein. Und Rucola und Basilikum … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Pasten & Cremes | 6 Kommentare